Sternschnuppenwanderung

12.08.2017-13.08.2017 ab 21:00 Uhr bis 06:00 Uhr

Veranstaltung liegt in der Vergangen.
Tourenberichte


Im August ist der Meteoritenschwarm der Perseiden zu sehen, der uns jährlich besucht. Wir wollen uns in das Berliner Umland begeben, um dort abseits der Lichtverschmutzung der Stadt in Ruhe den Nachthimmel beobachten zu können.

 

Wir starten gemeinsam in Zossen am Bahnhof und wandern etwa 5 km zum Aussichtspunkt.  Dort angekommen bauen wir gemeinsam unser Camp auf. Ein großes Tipi dient als Unterschlupf. Um die Kälte zu vertreiben, werden wir gemeinsam ein kleines Lagerfeuer entfachen. Am Lagerfeuer können wir Stockbrot grillen und wir lernen, wie man wie man mit Paracord z.B. ein Armband flechtet.

 

Die meisten Sternschnuppen werden zwischen 2 und 4 Uhr morgens zu sehen sein, mit bis zu 100 Sternschnuppen die Stunde sollte sich jeder etwas wünschen können ;-)

 

Wir treffen uns um 21:00 Uhr in Zossen am Bahnhof. Die Veranstaltung endet gemeinsam auch wieder am Bahnhof Zossen.

 

Inhalte:

  • Sternschnuppen-Beobachtung
  • gemütliches Feuer
  • Paracord Flecht-Kurs (Material wird gestellt)
  • gemütliche Wanderung

 

Wo wird gewandert? (ca. 12km, 3 Stunden reine Wanderzeit)

  • Durch den nächtlichen brandenburger Forst bei Zossen
  • Start und Ziel ist die Ortschaft Zossen

Was soll es kosten?

  •  Freiwilliger Beitrag (am Ende der Wanderung entscheidet ihr was es euch wert war).

Was muss ich mitbringen?

  • Eingelaufenes, geeignetes Schuhwerk.
  • Angemessene Kleidung, nach eigenem Ermessen. 
  • Taschen- oder Stirnlampe, ggf. mit zusätzlichen Batterien/Akkus
  • Kleiner Rucksack mit eigenem Trinken (mindestens 1 Liter) und Snacks
  • Eine Tasse oder kleine Schüssel und einen Löffel

Weiteres:

  • Die Wanderung ist auf Grund der Länge und Dunkelheit nicht für Kinder geeignet.
  • Hunde können nach Absprache mitgebracht werden.
  • Zossen liegt außerhalb des ABC Bereichs der BVG - es wird ein extra Ticket ab Rangsdorf benötigt.

Veranstaltung liegt in der Vergangen.
Tourenberichte